Der Schützenverein macht Herbstputz !

 

Zahlreiche Mitglieder unseres Schützenvereins haben kürzliche bei einem Arbeitseinsatz auf den Schießbahnen beim Schützenhaus das Gelände "winterfest" gemacht. Hierzu waren diverse Baum- und Grünschnittarbeiten zu erledigen.

Der Vorstand bedankte sich bei allen Helfern mit kühlen Getränken und heißer Bratwurst. Ein besonderer Dank aber gilt unserem Schützenbruder Martin Enneking für die Bereitstellung des schweren Geräts.

 

Es ist wieder soweit !


Der Schützenverein läd ein zum 3. Regimentsball

Am Samstag, 29.10.2016 im Schützenhaus.

Jetzt Karten sichern.

Die Karten gibt´s ab sofort   

für 35,00 €/Stck.   

bei Franz Lübbehusen   



Stadtkönig 2016

Thorsten Diekmann

 

Beim diesjährigen Stadtpokalschießen konnte sich unsere Majestät Thorsten Diekmann gegen seine 4 Mitbewerber aus den anderen Dammer Schützenvereinen durchsetzen und ist somit Stadtkönig 2016.

Hervorragende Ergebnisse konnten auch unsere anderen Majestäten erzielen.

Sowohl Kinderkönig Johannes Brinkmann als auch Jugendprinz Simon Scheper-Stuke belegten am Ende Platz 2 !


Herzlichen Glückwunsch !




Erstmals acht Vereinsmeister geehrt

v. l. W. Brinkmann, H. Rießelmann, D. Brinkhoff, M. Mann, U. Brinkhoff, L. Brinkhoff, F. Brinkhoff, B. Brinkhoff, F. Hinze

Die ersten Vereinsmeister des Schießsportvereins Damme stehen nun fest. 33 Teilnehmer haben in acht verschiedenen Altersklassen bei den erstmals stattfindenden Vereinsmeisterschaften um den ersten Platz gekämpft. Zielsicher zeigten sich bei den Schülern Franziska Hintze (272 Ringe), unter den Jugendlichen Florian Brinkhoff (278 Ringe) und Lena Brinkhoff mit 280 Ringen in der Kategorie „Junioren A weiblich“. Unter den Schützen traf Daniel Brinkhoff ins Schwarze. Ebenfalls den ersten Platz nahmen Michaela Mann (Damen) sowie Bärbel Brinkhoff (Altersklasse weiblich) ein. Freuen durften sich auch Ulrich Brinkhoff (Altersklasse männlich) und Heinrich Rießelmann (Senioren männlich).

Von der vor knapp einem Jahr gegründeten Schießsportgruppe hätten 33 Sportschützen an der Vereinsmeisterschaft teilgenommen, erklärten Schießsportleiter Werner Brinkmann und sein Stellvertreter Martin Fischer.  Zurzeit zähle die Gruppe insgesamt  57 Mitglieder. Eine solche Beteiligung sei sehr zufriedenstellend. Es sei toll, dass der Verein nach der Sanierung des Schießstandes wieder aktiver am Schießsport teilnehme, hieß es weiter. Besonders würden auch die Ergebnisse der Frauen hervorstechen, die ebenfalls eine eigene Schießgruppe gegründet hätten.                                                                                                                                                                               Allen Vereinsmeistern einen herzlichen Glückwunsch!

  • Alle Interessierten sind jeden Mittwoch zwischen 18 und 21 Uhr herzlich eingeladen, am Übungsschießen in der Schützenhalle Damme teilzunehmen.  

 

Unsere neuen Könige

 

   Kinderkönig Johannes Brinkmann             Schützenkönig Thorsten Diekmann

   3. Kompanie Wild-West                               12. Kompanie Wienerei




tl_files/start/Veranstaltungen2016/Maibaum_Bosseln/Plakat 16 neu.jpg

.

.

 

Rückblick: Schützenfest in der Glückauf Cool

12. Juni 2016

 

Preisschießen für Kinder und Jugendliche

Am Sonntag, den 17 April, nahmen 15 Kinder und Jugendliche am Preisschießen des Jugendregiments teil. Nachdem sie eine Proberunde zum Einschießen ausführten, ging es für jeden einzelnen an die Abgabe der zehn Wertungsschüsse.

 

Hierbei stellte sich Philipp von der Heide 12 Kp. (1 v. r.) mit 98,9 Ringen als bester Jungschütze heraus. Ihm folgte Florian Brinkhoff 9 Kp. (2 v. l.) mit 97,1 Ringen und Simon Schulte 4 Kp. (4 v. l.) mit 96,8 Ringen. Für ihre tolle Leistung überreichte ihnen der Jugendgeneral Friedel Horstmann einen Pokal und einen Kinogutschein. Desweiteren erhielt jeder Teilnehmer eine Plakette.